Im Rahmen des Projektes Giessenturm in Dübendorf des Credit Suisse Real Estate Fund SIAT wurde die Idee für das digitale Langzeitgedächtnis eines Bauwerks entwickelt. Unter dem Namen SMT (Site Memory Tool) entstand in den letzten Monaten eine auf Microsoft Sharepoint entwickelte Datenbank, welche künftig sämtliche Informationen über das Bauwerk mit einem Zeitstempel versehen als Langzeitgedächtnis verwaltet. Das SMT wird in der Lage sein, spezifische Fragen zum Gebäude, zum Areal oder sogar zum Umfeld zu beantworten.

Erfahren Sie mehr über die Idee vom SMT und wie Sie als Bauherr die ersten Schritte in diese Richtung unternehmen können.

Weitere Informationen zum Projekt “im Giessen” Dübendorf siehe www.im-giessen.ch

Diesen Beitrag teilen auf: